Herzlich Willkommen beim Jugendfussball des VfR Butzbach

Jugendfussball beim VfR

Aktuell spielen und trainieren 220 Nachwuchskicker aus Butzbach und Umgebung in 10 Jugendmannschaften bei uns Fußball.


Dabei steht der Spaß im Training und am Fußball an erster Stelle. Es geht nicht immer nur um das Gewinnen. Die Kinder und Jugendlichen sollen Gemeinschaft erleben und lernen Verantwortung zu übernehmen, für sich selbst und ihre Mannschaftskameraden, sowie auch respektvoll miteinander umzugehen.


Für Trainer und Verein steht die kind- und jugendgerechte Ausbildung im Vordergrund der Trainingsarbeit. Die Übungseinheiten sind auf die Altersklassen der jeweiligen Mannschaften abgestimmt. Unsere Trainingseinheiten sind so konzipiert, dass es viele Erfolgserlebnisse, viele Ballkontakte und kindgerechte Bewegungsabläufe sowie Erklärungen der Übungen gibt. 


Alle Trainer nehmen regelmäßig an vereinsinternen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teil. Im Aufbau- (D-C Jugend) und Leistungsbereich (B-A Jugend) sind unsere Trainer im Besitz einer gültigen Trainerlizenz. Auch im Grundlagenbereich (G-E Jugend) sind unsere Trainer bestrebt die Trainerlizenz künftig zu erwerben.


Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.


Besuchen Sie uns doch einmal während der Trainingszeiten, zu den Spielen oder zu Veranstaltungen.

Sie sind jederzeit herzlich Willkommen. 

Jugendleitung

1.       Leitung Administration: Christine Mulch 06033-71724 (Jugendleiterin)

2.       Leitung Sport: Stefan Huber 0151-42333018 

Trainer und Trainingszeiten der Jugend

Jugendturnier des VfR Butzbach vom 23. - 25. Juni 2017

Autohaus Bödeker sponsert Jugendturnier des VfR Butzbach

Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche Jugendturnier des VfR Butzbach statt, das in diesem Jahr großzügig vom Autohaus Bödeker unterstützt wurde.

Die Verantwortlichen des VfR freuten sich sehr über die Teilnahme zahlreicher Mannschaften, die von Marburg bis  Offenbach anreisten.

Die Kleinsten bildeten den Auftakt des Turniers am Freitag Nachmittag.  In der G-Jugend traten 7 Mannschaften gegeneinander an und der Sieger kam von Bomber Bad Homburg.

Samstags Vormittags traten 12 Mannschaften im F-Jugendbereich gegeneinander an. Den 1. Platz belegte das Team aus Münzenberg.

Am Nachmittag kämpften 10 D-Jugendmannschaften um den Sieg. Gewonnen haben die Kickers aus Obertshausen.

Den Abschluss des Turniers am Sonntag bestritten 12 E-Jugendmannschaften. Hier ging Eintracht Frankfurt als Sieger vom Platz.

Ob Gewinner oder  Nicht-Gewinner, am Ende durften alle Teilnehmer ein Medaille mit nach Hause nehmen.

Bedanken möchte sich der Verein beim Autohaus Bödeker für die großzügige Unterstützung , bei den vielen Helfern  und Helferinnen, die 3 Tage lang geholfen haben und vor allem  bei allen Teilnehmern, Eltern und Betreuern für ihr Kommen und hofft, sie vielleicht im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.